Berechtigungssätze einer Extension mit AL definieren und in Business Central veröffentlichen

In unserem letzten Blogeintrag https://www.beyond365.de/post/berechtigungss%C3%A4tze-f%C3%BCr-extensions-aus-visual-studio-code-erzeugen haben wir erzählt, wie man Berechtigungssätze aus Visual Studio Code generieren und mit der Extension in Business Central veröffentlichen kann.


Jetzt hat der MVP Erik Hougaard ein schönes Video zu diesem Thema veröffentlich. Darin wird gezeigt, wie man Berechtigungssätze direkt in Visual Studio Code mit AL definieren und direkt in Business Central veröffentlichen kann. Diese Methode soll die Erstellung der Berechtigungssätze einfacher und transparenter gestalten, da die Struktur aus der erzeugten "extensionsPermissionSet.xml" aus dem vorherigen Beitrag nicht einfach zu lesen ist.


Am Ende des Videos wird noch gezeigt, wie man Berechtigungssätze mit einem PowerShell Skript aus einer SQL Datenbank in AL konvertieren kann. Gerade bei Kundeneigenen Berechtigungssätzen ist dies ein schnelle und schöne Variante diese zu übernehmen.


Schaut euch das Video gerne an.


#MVP #ErikHougaard #BusinessCentral #Microsoft #BeyondIT #Berechtigungssätze #AL #VisualStudioCode



32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen